Unantastbar – Für Dich lyrics

SHARE

Ein Lied, nur für Dich, bleib noch lange hier, bitte geh nicht. Geschichten vergessen, wie alles begann, wir öffnen neue Türen – fangen nochmal neu an. Alles was ich heute seh, mein Weg, mein Leben, zu dem ich steh! Was ich früher war und heute bin, ist wie Licht und Schatten – geben nur vereint Sinn.

Mutter eines quält mich schon seit Jahren, Mutter darum wollte ich dich fragen; Kannst du mir einmal noch verzeihen? Reich mir deine Hand… lass mich noch einmal in dein Herz.

Ein Lied, nur für Dich, ich stehe neben Dir, lass dich niemals im Stich. Hab´s übertrieben, viele Fehler gemacht und dich immer wieder auf´s neue – zum weinen gebracht!

Mutter eines quält mich schon seit Jahren, Mutter darum wollte ich dich fragen; Kannst du mir einmal noch verzeihen? Reich mir deine Hand… lass mich noch einmal in dein Herz.

Mutter eines quält mich schon seit Jahren, Mutter darum wollte ich dich fragen; Kannst du mir einmal noch verzeihen? Reich mir deine Hand… lass mich noch einmal in dein Herz.

Mutter eines quält mich schon seit Jahren, Mutter darum wollte ich dich fragen; Kannst du mir einmal noch verzeihen? Reich mir deine Hand… lass mich noch einmal in dein Herz.

Mutter eines quält mich schon seit Jahren, Mutter darum wollte ich dich fragen; Kannst du mir einmal noch verzeihen? Reich mir deine Hand… lass mich noch einmal in dein Herz.

How do you rate these lyrics ?