Vanessa Mai – Echo Lyrics

SHARE

Echo Lyrics by Vanessa Mai

[Strophe 1] Ich lieg’ wach, das Bild noch vor mir, dein Schritt in die Tür, yeah
Mein Blick lag nur noch auf dir, wie hypnotisiert, yeah
Und immer wenn die Nacht anbricht, verfolgt mich dieser Augenblick
Hab’ so oft schon unterdrückt, doch es kommt zu-, kommt zurück

[Refrain] Schon wieder denk’ ich nur an dich
Als wär’s das erste Mal
Ich kann noch hör’n wie du sagst
“Ey wir gehör’n doch zusamm'”
Wenn du das hörst gib mir ein
Echo, Echo, Echo, Echo
Ganz egal wo du bist
Ein Echo, Echo, Echo, Echo
Denn ich wart’ schon so lang auf dich

[Strophe 2] Ich war schon mit ‘nem Fuß aus der Tür, dann stand’st du vor mir, yeah
Du hast gesagt “Komm bleib doch noch hier”, mein Herz hat pulsiert, yeah
Und immer wenn die Nacht anbricht, verfolgt mich dieser Augenblick
Hab’ so oft schon unterdrückt, doch es kommt zu-, kommt zurück

[Refrain] Schon wieder denk’ ich nur an dich
Als wär’s das erste Mal
Ich kann noch hör’n wie du sagst
“Ey wir gehör’n doch zusamm'”
Wenn du das hörst gib mir ein
Echo, Echo, Echo, Echo
Ganz egal wo du bist
Ein Echo, Echo, Echo, Echo
Denn ich wart’ schon so lang auf dich

[Bridge] Im Beat dieser Nacht sind wir beide verschmolzen
Das Licht dieser Nacht hat uns beide vergoldet
Ich denk’ oft an dich, auch wenn ich das nicht sollte
Doch sind wir zusamm’, fang’ wir zwei an zu leuchten

[Refrain] Schon wieder denk’ ich nur an dich
Als wär’s das erste Mal
Ich kann noch hör’n wie du sagst
“Ey wir gehör’n doch zusamm'”
Wenn du das hörst gib mir ein
Echo, Echo, Echo, Echo
Ganz egal wo du bist
Ein Echo, Echo, Echo, Echo
Denn ich wart’ schon so lang auf dich

How do you rate these lyrics ?