Vanessa Mai – Ich hätte niemals gedacht Lyrics

SHARE

Ich hätte niemals gedacht Lyrics by Vanessa Mai

[Strophe 1] Schwarz-Weiß war dein Outfit
Als ich dich beim letzten Male sah
Und ein wenig Lippenstift
War an deinem Schal
Wir waren wie zwei Krieger
Ganz allein auf uns gestellt
Wir fühlten uns wie Sieger
Weil nur die Liebe zählt

[Pre-Refrain] Uns konnt’ keiner besiegen, wir war’n stärker als sie
Uns konnt’ keiner betrügen, denn du hieltest zu mir
Uns konnt’ keiner was sagen, wir kannten den Weg, den Weg

[Refrain] Ich hätte nie, nie, niemals gedacht
Dass du mich hier einfach hängen lässt
Ich hätte nie, nie, niemals gedacht
Hab’ geglaubt die Liebe hält uns fest
Ja dann lass mich doch einfach los
Die Enttäuschung ist riesengroß
Wenn du nicht mehr glaubst an mich
Dann macht es keinen Sinn für dich

[Strophe 2] Der Wind blies um unsre Nasen
Ich habe dir so blind vertraut
Wir träumten von der Zukunft
Haben Schlösser in Gedanken gebaut
Grenzenlos war unsre Liebe
Grenzenlos der Weg mit dir
Jetzt stehe ich hier alleine
Und nichts von dir ist hier

[Pre-Refrain] Uns konnt’ keiner besiegen, wir war’n stärker als sie
Uns konnt’ keiner betrügen, denn du hieltest zu mir
Uns konnt’ keiner was sagen, wir kannten den Weg, den Weg

[Refrain] Ich hätte nie, nie, niemals gedacht
Dass du mich hier einfach hängen lässt
Ich hätte nie, nie, niemals gedacht
Hab’ geglaubt die Liebe hält uns fest
Ja dann lass mich doch einfach los
Die Enttäuschung ist riesengroß
Wenn du nicht mehr glaubst an mich
Dann macht es keinen Sinn für dich

[Refrain] Ich hätte nie, nie, niemals gedacht
Dass du mich hier einfach hängen lässt
Ich hätte nie, nie, niemals gedacht
Hab’ geglaubt die Liebe hält uns fest
Ja dann lass mich doch einfach los
Die Enttäuschung ist riesengroß
Wenn du nicht mehr glaubst an mich
Dann macht es keinen Sinn für dich

[Outro] Macht es keinen Sinn für dich
Macht es keinen Sinn für dich
Keinen Sinn für dich

How do you rate these lyrics ?